Kinderstunde zu Hause

Gott erschafft die Welt

Zielgedanken: Die Welt wird erschaffen. 7 spannende Tage. Gott hat jeden von uns wunderbar gemacht!
Gottes großer Plan-Möglichkeit Bezug auf Ostern zu nehmen.

Wichtig für die Kids ist ein strukturierter Ablauf (siehe Rahmenprogramm).

Geschichte (1. Mose 1-2)

Wir verweisen wieder auf eure Kinderbibeln.
Idee hierzu: Baut gemeinsam eine Höhle, in der die Geschichte erzählt wird.

  1. Die Welt entsteht während des Erzählens. Inspiration
  2. Karton als Erde zurechtschneiden.
  3. Aus einem alten Buch/Zeitschriften Bilder (Pflanzen, Tiere und Menschen) ausschneiden.
  4. Lichterkette/Taschenlampe als Licht.

Bastelidee

Modelliermasse selber herstellen – lufttrocknend in 2-3 Tagen!
3 Zutaten:

  • 100g Salz
  • 100g Mehl
  • 100ml heißes Wasser (für 2 Kinder)

Tipp:
Modelliert, formt und knetet zur Schöpfungsgeschichte (Tiere, Menschen, Blumen, Bäume, Weltall, Sonne, Mond und Sterne)
Fuß & Handabdrücke – Bezug: Ich bin ein Teil Gottes wunderbarer Schöpfung!
Ihr könnt die Masse gleich mit Lebensmittelfarbe einfärben oder nach 3 Tagen mit Filzstiften, Wasserfarben etc. anmalen.
Viel Spaß!

Kreatividee

Pflanzen – wachsen – staunen. – Gott ließ alle möglichen Pflanzen wachsen. Große & kleine. Manche mit duftenden Blüten, andere mit köstlichen Früchten.
Eine nette Idee ist, mit den Kindern gemeinsam zu gärtnern.
Für die Aufzucht eignen sich gut leere Fruchtzwergbecher und als kleines Gewächshaus eine Tomatenverpackung.

Spielidee

Hier ein tolles Video:

Verschieden Spielwelten entstehen mit einfachen Hausmitteln. Mit Tieren, Figuren, Formen etc. können so die Kinder die Schöpfungsgeschichte nachspielen.

Lieder

Lernvers

Ich bin das Alpha und das Omega, der Anfang und das Ende, der Erste und der Letzte. (Nach Offenbarung 22,13)

Rahmenprogramm

  • Bereitet euch mit Material, gedanklich und im Gebet vor.
  • Sucht euch einen festen Platz für eure Stunde z. B. Kissen oder Stühle.
  • Überlegt euch einen Namen für eure gemeinsame Zeit (Morgenkreis, Bibelstunde).
  • Countdownlied (Wir lassen es knallen) als Einstimmung.
  • Begrüßungslied (z. B. Einfach spitze, dass du da bist).
  • Gemeinsam beten
  • Geschichte aus eurer Kinderbibel (Wer keine hat, kann sich gerne an wenden.)
  • Basteln
  • Spiel
  • Gebt den Kindern zum Schluss Zeit für Fragen und freies Spielen.
  • Beendet eure Zeit mit einem Lied (Segenslied) und Gebet und kündigt die nächste Kinderstunde an

Zurück

Unsere Hoffnung
  • Wir möchten erleben, wie unterschiedliche Menschen aus allen Generationen dem lebendigen Gott der Bibel begegnen.
  • Die gute Nachricht von Jesus breitet sich aus.
  • Die vom Heiligen Geist erfüllten Menschen blühen auf, prägen unsere Gesellschaft positiv und haben eine Hoffnung über den Tod hinaus.
Jeden Sonntag
  • Predigt
  • Lobpreis
  • Kinder-Programm
  • Mittagessen (14-tägig)
Newsletter

Der Gemeinde-Newsletter ist in Planung und startet demnächst! Sei bereits ab der 1. Ausgabe dabei und melde dich hier zum Newsletter an: