Vom Hören zum Gehorchen
Wolfgang Wenninger